Im Sommer 2010 wurde die ‚Stiftung Katharinenhöhe für krebskranke und chronisch kranke Kinder’ gegründet. Die Stiftung will als Förderstiftung Spenden und Zustiftungen gewinnen, um langfristig die erfolgreichen medizinischen und psychosozialen Leistungen auf der Katharinenhöhe zu unterstützen. Das gibt unserer Klinik auf lange Sicht in Zeiten knapper Mittel im Gesundheitswesen die notwendige Planungssicherheit. Die jährlichen Zinserträge werden zur Finanzierung von Projekten und Personalstellen der Klinik eingesetzt, während
das Stiftungsvermögen selbst unangetastet bleibt. Je stärker dieses Kapital wächst, umso höhere Erträge fließen in die Arbeit der
Katharinenhöhe.

Engagement

Die zahlreichen Möglichkeiten, unsere Stiftung zu unterstützen:

Stifter werden
Förderspender werden
Spenden
Angebote für Unternehmen

Aktivitäten

Spenden fließen direkt in konkrete Projekte:

Förderprojekte
Was gebraucht wird

 

Aktuell

Förderprojekt 2015-2016:
Familienbauwerk mit 6 neuen barrierefreien Appartements und 2 behindertengerechten Kindergruppen

mehr